logo schlossberg zahnarzt

Zahnimplantate Frauenfeld

implantate

Zahnimplantate für Ihr neues Lächeln

Mithilfe von festsitzenden Zahnimplantaten können wir Ihnen ein schönes Erscheinungsbild Ihrer Zähne ermöglichen. Fehlende Zähne können demnach mit einer künstlichen Zahnwurzel ersetzt werden, die in Ihren Kieferknochen eingesetzt wird. Individuell angepasste Kronen oder Brücken sorgen für ein natürliches, naturidentisches Aussehen.
Wir beraten Sie gerne hinsichtlich eines Zahnimplantats und können Ihnen mit modernsten Techniken und Werkzeugen ein exzellentes Ergebnis garantieren.

Folgende Zahnimplantate bieten wir Ihnen an:

  • Titaniumimplantate

Haltbarkeit eines Zahnimplantats

Zahnimplantate können bei erfolgreichem Einwachsen und der richtigen Pflege ein Leben lang halten. Durchschnittlich liegt die Haltbarkeit nach 10 Jahren bei etwa 90%, was ein hervorragendes Ergebnis ist.

Es spielen natürlich die Knochenquantität und -qualität, also die vorhandene Menge an Knochen und dessen Zustand, eine entscheidende Rolle bei der Haltbarkeit eines Implantats. Auch Krankheiten wie Parodontitis, Rheuma oder Knochenschwund können die Haltbarkeit beeinträchtigen.

Wir informieren Sie ausführlich über mögliche Risikofaktoren und den Behandlungsablauf. Gemeinsam führen wir eine gründliche Diagnose durch, sprechen über Ihre Möglichkeiten und garantieren Ihnen eine möglichst angenehme Behandlung sowie ein optimales Ergebnis.

Pflege des Zahnersatzes

Um die Langlebigkeit Ihres Implantats zu erhöhen, sollten Sie nach dem Einsetzen eines Zahnimplantats auf Folgendes achten:

  • Regelmäßige, gründliche Pflege
  • Termine zur Prophylaxe inklusive Zahnreinigung wahrnehmen
  • Implantat-Zahnbürsten verwenden
  • Zahnseide oder Interdentalbürsten benutzen
  • Antibakterielle Mundspülungen verwenden
  • Rauchen vermeiden
  • Zuckerhaltige Lebensmittel und Getränke einschränken

Zahnimplantate Frauenfeld: Jetzt Termin vereinbaren

Erlangen Sie mit unseren qualitativ hochwertigen Zahnimplantaten eine tolle äußere Erscheinung und neues Selbstbewusstsein. Ihre Wünsche und Bedürfnisse stehen bei uns dabei an erster Stelle.

Vereinbaren Sie noch heute einen Termin in unserer Schlossberg Zahnarztpraxis in Frauenfeld. Füllen Sie dazu bitte das Kontaktformular aus oder rufen Sie uns direkt an.

Häufige Fragen zu Zahnimplantaten

Wie lange muss ein Zahnimplantat einheilen?

Abhängig von der vorhandenen Knochenqualität sowie dem individuellen Heilungsverlauf kann die Einheilung eines Zahnimplantats variieren. Während Implantate im Unterkiefer erfahrungsgemäß 3-4 Monate einheilen, kann es bei Implantaten im Oberkiefer rund 4-6 Monate dauern.

Hat man nach einer Zahnimplantation schmerzen?

Erfahrungsgemäß kann es nach der Implantation zu leichten bis mittelstarken Schmerzen kommen. Diese Schmerzen lassen sich jedoch  mit handelsüblichen Schmerzmitteln behandeln und dauern in der Regel ein bis vier Tage. In der ersten Woche ist mit einer Schwellung und einem Bluterguss zu rechnen.

Gibt es Einschränkungen nach einer Zahnimplantation?

In den ersten Tagen nach dem Eingriff sollten Sie auf körperliche Anstrengungen wie Sport und harte körperliche Arbeit verzichten sowie Alkohol, Kaffee, Nikotin und schwarzen Tee meiden. Anschließend können Sie wieder ohne große Einschränkungen in Ihren Alltag zurückkehren. Die Mundhygiene im Operationsgebiet ist in der ersten Woche erschwert, aber dennoch wichtig für die Wundheilung.